Kendox erweitert sein Partnernetzwerk

Mittwoch, 3. März 2021
2011 06 05 Logo DMSFACTORY Freigestellt

Kendox baut das Vertriebspartnernetzwerk weiter aus – die Partnerschaft mit der DMSFACTORY, dem führenden Spezialisten für die Digitalisierung papierbasierter Prozesse, öffnet weitere Zugänge zu Kunden im deutschen Mittelstand.

Als ECM Architekt und unabhängiges Beratungshaus unterstützt die DMSFACTORY ihre Kunden bei der Wahl der für den jeweiligen Einsatzzweck bestgeeigneten Lösung. Mit Kendox InfoShare nimmt das Beratungshaus die moderne und innovative ECM-Lösung aus dem Schweizer Rheintal mit ins Portfolio. Zudem ermöglich das flexible Lizenzierungsmodell von Kendox InfoShare den erfahrenen DMS-Spezialisten, ihren Kunden jetzt eine deutlich größere Auswahl an Lizenzierungsoptionen anbieten zu können.

Neben einem SaaS-Abonnementmodell können mit Kendox InfoShare sowohl Subscription-Modelle (Software-Miete) als auch ein klassisches Software-Lizenzmodell angeboten werden – und zwar unabhängig davon, ob die Lösung letztendlich in der Cloud oder on-premises betrieben wird. Nach Auffassung von Jörg Eckhard, Vertriebsleiter bei der DMSFACTORY, bevorzugen viele mittelständische Unternehmen nach wie vor den klassischen Lizenzkauf mit Abschreibung. Diesen Kunden kann nun eine passgenaue Lizenzierung angeboten werden.

Auch technologisch sind die DMS-Experten aus Rödermark in Hessen von Kendox InfoShare überzeugt: Die mehr als 300 API-Schnittstellen von Kendox InfoShare erlauben es dem Systemintegrator, die Lösung individuell in bestehende Lösung bei Ihren Kunden einzubinden. «Mit Kendox InfoShare können wir jetzt unseren Kunden eine interessante Alternative anbieten», erklärt Eckhard.

Kendox setzt ebenfalls hohe Erwartungen in die neue Allianz: «Wir freuen uns über die neue Partnerschaft mit der DMSFACTORY, einem seit mehr als 25 Jahren etablierten Unternehmen für DMS/ECM Beratungen im Mittelstand. Neben der langjährigen Erfahrung, die die DMSFACTORY aus ihren zahlreichen Kundenprojekten mitbringt, bekommen wir auch Zugang zu weiteren, sehr interessanten Kundenkreisen.», kommentiert Klaus Reiling, Vertriebsleiter Deutschland bei der Kendox GmbH.

Weitere Informationen zur DMSFACTORY finden Sie hier.