Partnerschaft: Plaut und Kendox bieten innovative ECM-Lösungen

Neue Möglichkeiten im Informationsmanagement

Donnerstag, 16. April 2015

Hamburg/Westheim, 16.04.2015. Die über die Jahre gewachsene Informationsverarbeitung im Bereich business-kritischer Prozesse, stellt immer mehr Unternehmen vor eine Herausforderung. Zum einen sind immer mehr rechtliche Anforderungen abzudecken, zum anderen ist die effiziente Verarbeitung von großen Datenvolumen eine stetig wachsende Problematik der Fachbereiche, wie auch der IT. Diesen Anforderungen wollen Plaut und Kendox mit einer neu geschlossenen Partnerschaft gemeinsam entgegentreten.

„Die hervorragenden Produkte und die langjährige Erfahrung der Firma Kendox haben Plaut davon überzeugt, das SAP Beratungsportfolio um die Themenbereiche Enterprise-Content-Management (ECM) zu erweitern“ sagt Stefan Dehn, Geschäftsführer von Plaut Deutschland. „Kendox entwickelt erstklassige, international einsetzbare Standardsoftware wie auch Cloud Services. Dabei bieten die Produkte und Lösungen eine ideale Skalierbarkeit und sind somit für den Mittelstand wie auch für Großunternehmen ideal einsetzbar“ fügt er hinzu.

Kendox entwickelt Standardsoftware und Cloud Dienste für Informations- und Dokumentenmanagement und verfügt über exzellentes Engineering-Know-how in diesem Bereich. Zudem ist Kendox wie auch Plaut an mehreren Standorten in Mitteleuropa präsent und verfügt dadurch über ein leistungsfähiges Netzwerk.

Plaut und Kendox erweitern das ECM-Consultingportfolio hin zu einer ganzheitlichen Betrachtung der Kundenumgebung sowohl im SAP- wie auch Non-SAP-Umfeld. „Dazu haben wir erfahrene Berater im Bereich Workflowlösungen und im strategischen Informationsmanagement“ blickt Stefan Dehn optimistisch in die Zukunft.

Über Kendox:

Kendox entwickelt seit 2004 moderne, flexible und benutzerfreundliche Standardsoftwarelösungen für Dokumentenmanagement, gesetzeskonforme Archivierung, Scanning, Eingangspostbearbeitung, E-Mail Compliance, Workflow und digitale Akten. Der Hauptsitz ist in Oberriet (Schweiz). Niederlassungen sowie Vertriebs- und Beratungsstandorte befinden sich in Wien (A), Westheim (D) und an etlichen weiteren Orten in Mitteleuropa. Kendox arbeitet mit einem Netzwerk von qualifizierten Partnern zusammen. Die InfoShare Produktfamilie ist für die Installation beim Kunden oder für den Einsatz als Cloud Service ausgelegt. Lösungen von Kendox werden mit führenden Fachanwendungen anderer Hersteller verbunden; allem voran mit der Business Software von SAP.

Über Plaut:

Plaut verbindet betriebswirtschaftliche Beratung mit lösungsorientierter IT-Implementierung. In der Verbindung aus Themen- und Branchenkompetenz werden gemeinsam mit dem Kunden Lösungen erarbeitet und umgesetzt. Aufgabenstellungen an Plaut sind komplex und unternehmenskritisch. Dennoch gelingt es Plaut durch Kompetenz und Erfahrung und durch den versierten Einsatz von state-of-the-art Technologie maßgeschneiderte Ansätze zu entwickeln und zu implementieren. Plaut entwickelt intelligente Konzepte für verlässliche Ergebnisse. Die Unternehmensberatung Plaut wurde 1946 in Hannover von Hans-Georg Plaut gegründet. Auf Grundlage seiner Methode der Grenzplankosten- und Deckungsbeitragsrechnung setzt die Beratungsgruppe Plaut seit mehr als 65 Jahren Standards für die moderne Führung von Unternehmen. Mit über 2.500 realisierten Projekten ist Plaut seit über 30 Jahren einer der erfolgreichsten und umsetzungsstärksten SAP Partner. Die Plaut Beratungsgruppe ist in Deutschland, der Schweiz sowie in Österreich und den CEE- sowie CIS-Ländern Rumänien, Tschechische Republik, Polen und Russland mit über 280 Mitarbeitern vertreten. Seit September 2011 ist Plaut Teil der msg-Unternehmensgruppe.