Kendox Schulungen - Fit für Ihr Projekt.

Ob Standard- oder Individualtraining, ob vor Ort bei Ihnen im Unternehmen oder in unseren Schulungsräumen in Schweizer Rheintal – die InfoShare-Schulungen machen Sie fit für den Umgang mit unseren Produkten und Lösungen. Je nach Ausrichtung vermitteln die Trainings technische Grundlagen oder spezifisches Know-How im Rahmen eines konkreten Projekts. Sie dienen einerseits der technischen Vorbereitung des Projektteams sowie der Ausbildung von Endanwendern. Als Teilnehmer der Trainings gehen Sie sowohl als Kunde als auch als Partner sehr gut vorbereitet in Ihre ersten InfoShare Projekte und haben das nötige Rüstzeug erworben, um die Projekte erfolgreich und termintreu realisieren zu können.
Individuelle Möglichkeiten zur gezielten Qualifizierung in Projekten bieten darüber hinaus die Möglichkeit, intensiv vom Fachwissen unserer Spezialisten bei konkreten Projekterfordernissen zu profitieren. Solche Individualtrainings können in Absprache sehr genau auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt und modifiziert werden.
Standard-Schulungen
Die InfoShare Standardschulungen stellen die laufende Ausbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Kunden und Partner sicher. Die Trainings werden regelmäßig in unseren Schulungsräumlichkeiten in Oberriet SG durchgeführt.
Weitere Informationen und Termine zu den Trainings finden Sie im Schulungskalender.
Individuelle Schulungen für Kendox Business Partner
Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter neuer Partnern und für einzelne Kunden bieten wir Ihnen gerne individuelle Schulungen an. Diese Schulungen werden von Mitarbeitern aus dem Kendox Support Team durchgeführt um eine möglichst große Praxisnähe zu gewährleisten. Bei Bedarf und je nach Thema werden auch Mitarbeiter anderer Abteilungen der Kendox AG mit in die Schulungen einbezogen.
Individuelle Anwender- und Administrationsschulungen für Endkunden
Im Rahmen von InfoShare-Projekten bieten wir unseren Kunden dedizierte Anwender- und Administrationsschulungen an, die spezifisch auf die konkrete Anforderung bzw. Administration der jeweiligen Kundenumgebung hin ausgerichtet sind.