Dokumentenmanagement in der Cloud

Mit der «Kendox InfoShare SaaS Edition» können Sie als Betreiber eines Rechenzentrums oder als IT Service-Organisation Ihren Kunden Cloud Service Lösungen nach Ihrer eigenen Planung bieten. Ihre Kunden profitieren von der sicheren, nachvollziehbaren Datenspeicherung und einer umfassenden DMS/ECM Lösung in der Cloud. Sie definieren Ihr Lösungsangebot selbst und sind für Betrieb und Vertragsbeziehung verantwortlich. Kendox liefert Softwaresysteme und Know-how.

Die flexible Dokumenten- und Informationsmanagement-Plattform von Kendox lässt sich schnell und einfach in bestehende Fachanwendungen integrieren oder mit anderen Cloud-Lösungen verbinden. Durch eine geeignete Datenorganisation stellen Sie sicher, dass Dokumente jederzeit und überall verfügbar sind — über die Fachanwendung Ihres Kunden, den Web Browser oder ein Tablet bzw. Smartphone.

So profitieren alle: Ihre Kunden von den Vorteilen einer Cloud-Lösung und einer sehr hohen Effizienz im Umgang mit geschäftskritischen Dokumenten und Sie als Cloud-Lösungsanbieter oder Betreiber eines Rechenzentrums von einer verbesserten Marktposition durch ein erweitertes Dienstleistungsportfolio.

Kendox InfoShare SaaS Edition

Die «Kendox InfoShare SaaS Edition» basiert auf der etablierten Technologie von «Kendox InfoShare» und ist speziell für den Betrieb als Cloud-Lösung konzipiert. Dies beinhaltet unter anderem Multi-Mandantenfähigkeit, flexible Skalierungs- und Speicherungsoptionen, Konfigurationsmöglichkeiten zur Gewährleistung der Hochverfügbarkeit, Verwaltung von Kunden-Abonnements sowie Verbrauchsdatenmessung mit Schnittstellen zu Abrechnungssystemen. «Kendox InfoShare SaaS Edition» ist speziell geeignet für Unternehmen, die auf eigener Infrastruktur und in eigener Verantwortung eine SaaS-Lösung für Ihre Kunden anbieten möchten.

Basierend auf «Kendox InfoShare SaaS Edition» können Kendox Partner eigene DMS/ECM-Prozesse und Dokumentenarchive implementieren, die als Cloud-Lösung speziell auf die Anforderungen des entsprechenden Marktsegments zugeschnitten sind. Die Ausgestaltung des Service-Levels und des angebotenen Funktionsumfangs, die Verbindung mit eigenen oder anderen Cloud Service Angeboten sowie der eigentliche Betrieb bzw. Support der Lösung liegt dabei in der Verantwortung des Kendox Partners.

 

Maßgeschneidertes Service Level

Was Ihr Kunde benötigt, wissen Sie am besten. Wir liefern die Software und helfen mit unserem spezifischen Know-how. Sie stellen über individuelle Dienstleistungen Ihren Kunden ein optimal zugeschnittenes Service-Level zur Verfügung.

Vielfältige Zugriffsmöglichkeiten

«Kendox InfoShare» bietet eine Reihe verschiedener Zugriffsmöglichkeiten. Anwender können über die jeweilige Fachanwendung auf Dokumente zugreifen oder mit der InfoShare HTML5 Anwendung, Web Browser, Tablet oder Smartphone direkt mit den archivierten Inhalten arbeiten - ortsunabhängig und jederzeit.

Ablage einfach und effizient

Über die offene Web API können Archivierung und andere DMS-Funktionen schnell und einfach in bestehende Geschäftsprozesse und Fachanwendungen integriert werden.  Dokumente können automatisch revisionssicher archiviert werden. Zudem profitieren Anwender von einem nahtlosen Zugriff auf die abgelegten Dokumenten und Informationen.

Gesetzeskonforme Aufbewahrung

Dokumente in «Kendox InfoShare» können gesetzeskonform für die Dauer der Aufbewahrungsfrist archiviert werden; Änderungen an Dokumenten können nachvollzogen werden und es ist ebenfalls jederzeit nachvollziehbar, was mit einzelnen Dokumenten passiert ist. So geben Sie Ihren Kunden die Sicherheit, dass wirklich alles unter Kontrolle ist.

Flexible Lizenz- und Preismodelle

Um den unterschiedlichen Anforderungen von Kunden gerecht zu werden, stehen flexible Preis- und Lizenzierungsmodelle zur Verfügung. Gemeinsam mit Ihnen machen wir die Lizenzierung passend zu den Anforderungen des Kunden - und nicht anders herum.

Konzipiert für den Cloud-Betrieb

Die «Kendox InfoShare SaaS Edition» ist speziell für den Betrieb als Cloud-Lösung konzipiert. Dies beinhaltet unter anderem Multi-Mandantenfähigkeit, flexible Skalierungs- und Speicherungsoptionen, Konfigurationsmöglichkeiten zur Gewährleistung der Hochverfügbarkeit, Verwaltung von Kunden-Abonnements sowie Verbrauchsdatenmessung mit Schnittstellen zu Abrechnungssystemen.

Universelle, offene Schnittstellen

Für «Kendox InfoShare» ist eine vollständig offene Schnittstellensammlung – die InfoShare Web API – verfügbar. Mit diesen Schnittstellen (Web Services, WCF, JSON) sind nahezu alle Funktionen von «Kendox InfoShare» für individuelle Anforderungen über die API ansprechbar. Und das Beste daran: keine zusätzlichen Kosten – weder für Ihre Endkunden noch für Sie als Betreiber der Lösung.

White Labeling

Sie können das Look-and-Feel der «Kendox InfoShare» Lösung so anpassen, dass es auch optisch in Ihr Leistungsportfolio passt. Das beginnt beim Einbinden Ihres Logos (anstelle von "Kendox") und endet bei der vollständigen Verschmelzung von «Kendox InfoShare» mit Ihren bereits bestehenden Lösungen.