Qualitätsmanagement

Die Kendox AG betreibt mit großer Überzeugung ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015. Die Zertifizierung dieses Systems wird durch den TÜV Süd im Jahr 2017 erfolgen.

Bei Fragen rund um das Thema Qualitätsmanagement steht Ihnen unser QM-Beauftragter Herr Julius Zsinka sehr gerne zur Verfügung.

Unternehmensleitlinien

Kunden
Die Zufriedenheit unserer Kunden hat höchste Priorität. Wir kennen und erfüllen die Erwartungen unserer Kunden und liefern ihnen innovative Produkte und Dienstleistungen, mit denen sie Wettbewerbsvorteile erreichen können. Der vertrauensvolle und partnerschaftliche Umgang mit unseren Kunden, lösungsorientiertes Handeln und verantwortungsvolle Beratung haben dabei einen ausgesprochen hohen Stellenwert.

 

Partnerschaften
Mit unseren Geschäftspartnern streben wir ein ausgewogenes, faires und partnerschaftliches Verhältnis an. Offene Kommunikation und gegenseitiges Vertrauen bilden dabei die Basis für langfristige, solide und erfolgreiche Beziehungen.

 

Mitarbeiter
Langfristiger Erfolg lässt sich nur mit engagierten und innovativen Mitarbeitern erreichen. Sie zu motivieren, zu fordern und zu fördern sowie eine team-orientierte Arbeitsweise zu kultivieren, ist vorrangige Aufgabe unserer Führungskräfte. Nur so lassen sich persönliche und gemeinsame Ziel nachhaltig erreichen.

 

Unternehmenskultur
Sowohl innerhalb unseres Unternehmens als auch im Dialog mit Kunden und Partnern fördern und erwarten wir einen respektvollen und fairen Umgang miteinander - unabhängig von kulturellem und sozialem Hintergrund. Wir sind überzeugt davon, dass unser Tun in jeglicher Hinsicht durch Vielfalt bereichert wird. Bei aller Vielfalt verpflichtet uns unsere Identität als Mitarbeiter der "Kendox" die Gemeinsamkeiten zu sehen und nach aussen Geschlossenheit anzustreben. Dabei richtet sich das Handeln des einzelnen Mitarbeiters zunächst immer nach den übergeordneten Gesamtinteressen des Unternehmens.

 

Kontinuierliche Verbesserungen
Kontinuierliche Verbesserungen erhalten unseren Vorsprung in Qualität und Technologie. Sie ermöglichen unser wirtschaftliches Überleben und Wachsen durch Verbessern der Produktivität und Senkung von Kosten. Jeder einzelne Mitarbeiter hat die Verantwortung, Verbesserungsmöglichkeiten aufzuzeigen und bei der Umsetzung aktiv mitzuwirken. Gesamthaft verfolgen wir die Strategie der Fehlervermeidung und Prävention sowie das Gebot der kontinuierlichen und konsequenten Verbesserung. 

 

Managementsysteme
Mit großer Überzeugung unterhalten wir ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015. Wir halten uns an die Vorgaben für das Arbeitsschutzmanagementsystem nach OHSAS 18001:2007 sowie für das Umweltschutzmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001:2015. Damit ermöglichen wir eine effiziente und wirksame Steuerung des Unternehmens hinsichtlich Arbeitssicherheit, Gesundheit und Umweltschutzzielen.